Keine Gottesdienste wegen Corona-Pandemie

Ab 14.3.2020 bis zum 21.April 2020 finden in den Räumlichkeiten der Adventgemeinde Neumünster keine Veranstaltungen statt. Dazu gehört im Wesentlichen der wöchentliche Gottesdienst am Samstagvormittag.

Aufgrund der Corona-Pandemie und den Maßnahmen von Bundesregierung und dem Land Schleswig-Holstein nehmen wir als Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten unsere Verantwortung für die Öffentlichkeit wahr und möchten besonders alte Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen vor einer Infektion mit dem Corona-Virus schützen. Außerdem wird durch diese Prophylaxe das Gesundheitssystem geschont.

Am Samstagvormittag kann man aber dennoch Gottesdienste mitverfolgen. Hope TV, der Mediendienst der Adventisten, überträgt Gottesdienste über Satellit und im Internet.

Die Adventgemeinde Neumünster folgt damit einer organisatorischen Maßnahme, die für alle Adventgemeinden Deutschlands gilt. Der Adventistische Pressedienst (APD) hat hier eine Stellungnahme veröffentlicht.

Die Mitglieder unserer Kirchengemeinde sind ermutigt durch Telefon und die sozialen Medien miteinander verbunden zu sein und sich gegenseitig zu unterstützen. Das gilt auch für unsere Nachbarn und Freunde.

Wir als Adventgemeinde Neumünster beten für unser Land, die Verantwortlichen und die Menschen. Wir wissen uns in Gott geborgen. Mit dem Bibelwort aus 2. Timotheus 1,7 möchten wir daran erinnern, dass wir „nicht im Geist der Furcht leben, sondern der Kraft, der Liebe und Besonnenheit“. In diesem Sinne wünschen wir allen gute Gesundheit und Gottes Schutz!

____________________________________________________________________



Gottesdienst

Unsere Gottesdienste sind für jedermann zugänglich und finden jeweils am Samstag (Sabbat) statt. Gäste sind uns herzlich willkommen.

Der Gottesdienst glieder sich in zwei Teile:

Bibelgespräch (9:30 - 10:30 Uhr)

Hier erarbeiten wir in einem offenen Gespräch ein biblisches Thema. Der Sinn dieses Gedankenaustausches ist es, Glaubens- und Lebensfragen nach biblischen Grundsätzen zu betrachten und Antworten zu finden.

Predigt (10:30 - 11:30 Uhr)
In diesem Gottesdienstteil hören wir auf Gottes Wort, lesen in der Bibel und lassen das Wort Gottes für unser Leben relevant werden.

An jedem 1. und 3. Samstag im Moant findet nach dem Gottesdienst ein Gebetskreis statt.